Oldtimer der 1930er Jahre mieten

1 bis 24 von insgesamt 155 Angeboten

  • Corre-La Licorne HO2 Femina Oldtimer

    1930, F Frankreich

    Cabrio / Roadster der 1930er Jahre, außen sandfarben / schwarz, innen rotbraun, ohne sichtbare Gebrauchsspuren

    Schleswig-Holstein

    552 EUR / Tag

  • Ford Modell A Oldtimer

    1930, D Deutschland

    Limousine der 1930er Jahre, außen rot / schwarz, innen grau, mit kleineren bis mittleren Gebrauchsspuren

    Sachsen-Anhalt

    660 EUR / Tag

  • Mercedes-Benz W 18 Typ 290 Cabriolet Oldtimer

    1933, D Deutschland

    Cabrio / Roadster der 1930er Jahre, außen schwarz, innen schwarz, mit kleineren bis mittleren Gebrauchsspuren

    Brandenburg

    900 EUR / Tag

  • Ford Modell BB Oldtimer

    1930, D Deutschland

    Lkw / Transporter der 1930er Jahre, außen grau, innen grau, mit kleineren bis mittleren Gebrauchsspuren

    Brandenburg

    840 EUR / Tag

  • Ford Taunus G93A Oldtimer

    1939, D Deutschland

    Limousine der 1930er Jahre, außen blau / schwarz, innen grau, mit kleineren bis mittleren Gebrauchsspuren

    Brandenburg

    480 EUR / Tag

  • Opel Kapitän 39 Oldtimer

    1939, D Deutschland

    Limousine der 1930er Jahre, außen schwarz, innen grau, mit kleineren bis mittleren Gebrauchsspuren

    Brandenburg

    600 EUR / Tag

  • Ford Model AA Oldtimer

    1930, USA USA

    Lkw / Transporter der 1930er Jahre, außen dunkelblau, innen braun, mit kleineren bis mittleren Gebrauchsspuren

    Brandenburg

    840 EUR / Tag

  • Opel 1,2 Liter Oldtimer

    1933, D Deutschland

    Kombi der 1930er Jahre, außen dunkelblau, innen rotbraun, mit starker Abnutzung bzw. deutlichen Schäden

    Hessen

    600 EUR / Tag

  • Adler 3 Gd Kübelwagen (W11) Oldtimer

    1939, D Deutschland

    Militär Geländewagen / Pickup der 1930er Jahre, außen grau (WH-grau), innen beige, mit kleineren bis mittleren Gebrauchsspuren

    Sachsen

    900 EUR / Tag

  • Opel Blitz 1.5t Oldtimer

    1936, D Deutschland

    Militär Lkw / Transporter der 1930er Jahre, außen grau, innen braun, mit kleineren bis mittleren Gebrauchsspuren

    Brandenburg

    960 EUR / Tag

  • Opel Olympia Oldtimer

    1935, D Deutschland

    Cabrio / Roadster der 1930er Jahre, außen moosgrün, innen beige, mit kleineren bis mittleren Gebrauchsspuren

    Hessen

    540 EUR / Tag

  • Ford Model A Landaulet Taxi Oldtimer

    1930, USA USA

    Limousine der 1930er Jahre, außen schwarz, innen grau, mit kleineren bis mittleren Gebrauchsspuren

    Brandenburg

    720 EUR / Tag

  • Ford Rheinland Oldtimer

    1934, D Deutschland

    Limousine der 1930er Jahre, außen schwarz, innen braun, mit kleineren bis mittleren Gebrauchsspuren

    Brandenburg

    720 EUR / Tag

  • Opel Blitz 3t Oldtimer

    1939, D Deutschland

    Militär Lkw / Transporter der 1930er Jahre, außen grau, innen braun, mit kleineren bis mittleren Gebrauchsspuren

    Brandenburg

    1.200 EUR / Tag

  • Ford Model A Taxi Oldtimer

    1931, USA USA

    Limousine der 1930er Jahre, außen schwarz, innen grün, mit kleineren bis mittleren Gebrauchsspuren

    Brandenburg

    720 EUR / Tag

  • Adler Krankenwagen Oldtimer

    1937, D Deutschland

    Krankenwagen der 1930er Jahre, außen grau, innen grün, mit kleineren bis mittleren Gebrauchsspuren

    Brandenburg

    720 EUR / Tag

  • Tempo E 200 Oldtimer

    1938, D Deutschland

    andere Nutzfahrzeuge der 1930er Jahre, außen blau, innen braun, mit kleineren bis mittleren Gebrauchsspuren

    Thüringen

    600 EUR / Tag

  • Dodge RD-16 Pick Up Truck Oldtimer

    1938, USA USA

    Geländewagen / Pickup der 1930er Jahre, außen beige / grün, innen braun, ohne sichtbare Gebrauchsspuren

    Baden-Württemberg

    720 EUR / Tag

  • BMW 335 Oldtimer

    1939, D Deutschland

    Limousine der 1930er Jahre, außen rotbraun, innen grau, ohne sichtbare Gebrauchsspuren

    Nordrhein-Westfalen

    1.800 EUR / Tag

  • Audi 920 Gläser Cabrio Oldtimer

    1939, D Deutschland

    Cabrio / Roadster der 1930er Jahre, außen grün / mint, innen grün, ohne sichtbare Gebrauchsspuren

    Nordrhein-Westfalen

    1.800 EUR / Tag

  • Ford Model A Oldtimer

    1930, USA USA

    Kleinwagen der 1930er Jahre, außen grünlich / khaki, innen anthrazit, ohne sichtbare Gebrauchsspuren

    Hessen

    480 EUR / Tag

  • BMW R 5 Oldtimer

    1936, D Deutschland

    Motorrad / Motorroller der 1930er Jahre, außen schwarz, innen schwarz, ohne sichtbare Gebrauchsspuren

    Berlin

    360 EUR / Tag

  • NSU 351 OSL Oldtimer

    1937, D Deutschland

    Motorrad / Motorroller der 1930er Jahre, außen schwarz / rot, innen schwarz, mit kleineren bis mittleren Gebrauchsspuren

    Brandenburg

    360 EUR / Tag

  • Puch 250 T3 Oldtimer

    1938, A Österreich

    Motorrad / Motorroller der 1930er Jahre, außen schwarz, innen schwarz, mit kleineren bis mittleren Gebrauchsspuren

    Österreich

    360 EUR / Tag

 

Oldtimer der 1930er Jahre mieten

Selbst eine Wirtschaftskrise konnte in den 1930er Jahren die Vielfalt an Automobilen nicht bremsen. Mieten Sie Oldtimer aus diesem besonderen Jahrzehnt.

Die 1930er Jahren waren für Deutschland, Europa und viele weitere Teile der Welt eine schwierige Zeit. Die Weltwirtschaftskrise, die gegen Ende des vorherigen Jahrzehnts ihren Lauf nahm, brachte die industrielle Revolution ins Stocken. Viele Menschen waren arbeitslos, die Produktion stark rückläufig. Trotzdem verloren die Menschen ihren Mut nicht und wussten sich auch mit wenig Geld zu amüsieren. Insbesondere Jazz und Swing schwappten aus den USA nach Europa und sorgten für Abwechslung. Die Mode wurde wieder ein wenig konservativer und deshalb als "ruhige Eleganz" bezeichnet.

Trotz gebremster Industrie war der technische Fortschritt nicht aufzuhalten. In den 1930ern eroberten motorbetriebene Fahrzeuge die Landwirtschaft. Kleine Betriebe investierten in Traktoren, wie sie z.B. von Deutz produziert wurden. Der Stiftendrescher wurde erfunden, er gilt als Vorläufer des Mähdreschers. Außerdem erfanden deutsche Wissenschaftler das Turbinen-Strahltriebwerk und legten damit den Grundstein für eine Revolution der Fliegerei und Luftfahrt.

Im Automobilsegment gab es viele Neuerungen. Zu Beginn des Jahrhunderts sahen sich die Automobile allesamt sehr ähnlich und erinnerten stark an Kutschenwagen. Doch in den 30ern wurden die Fahrzeuge vielseitiger, Roadster und Sportfahrzeuge etablierten sich rasch. Ebenso boten die Fahrzeuge mehr Komfort, unter anderem war es auf einmal möglich, unterwegs den Rundfunk zu empfangen. Es war 1932, als Blaupunkt das erste Autoradio vorstellte. Zwei Jahre später entwickelte der Engländer Percy Shaw das Katzenauge. Seine aus Kunststoff gefertigten Reflektoren hielten schnell Einzug in den Straßenverkehr, wie z.B. an Leuchten und Strahlern, um die Sicherheit bei Nacht zu steigern.

Mit dem 540 K Spezial-Roadster stellte Mercedes-Benz ein außergewöhnlich exklusives Fahrzeug vor. Der Roadster, der ausgeprägte Eleganz und Sportlichkeit versprach, wird von einem V8-Aggregat angetrieben. Heute ist dieses Fahrzeug ein begehrter Oldtimer. Dasselbe gilt für den BMW 328, der sich im Feld des Motorsports einen Namen und damit die Bayerischen Motorenwerke bekannt machte. Nach der Übernahme von Dixie war BMW (zuvor nur ein Motorradhersteller) rasch in die Liga der erfolgreichen Automarken aufgestiegen.

Das Straßenbild wurde trotz Wirtschaftskrise von einer Zunahme am Fahrzeugen geprägt. Besonders in den Städten nahm der Verkehr zu. Zum einen wurden gebrauchte Fahrzeuge aus dem vorherigen Jahrzehnt günstig weitergereicht, zum anderen leistete die verbesserte Fließbandfertigung ihren Beitrag. Aufgrund des höheren Verkehrsaufkommens wurden die Straßen ausgebaut und Hitler verbesserte die Verkehrsinfrastruktur mit Schaffung seiner Reichsautobahnen. Erst mit dem zweiten Weltkrieg änderte sich das Straßenbild grundlegend, als mehr und mehr Männer an die Front abkommandiert wurden.

Neben den typischen Vertretern der 1930er Jahre reicht das Angebot in unserem Fundus vom Buick Fisher 8 - 87 aus dem Jahr 1930 bis zum Opel Kapitän 39 von 1939.